http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.1gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.2gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.3gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.4gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.5gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.6gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.7gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.8gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.9gk-is-83.jpglink

Yoga, Meditation & Trekking in Nepal

Yoga, Meditation & Trekking in Nepal

Das Kathmandutal mit seinem ursprünglichen Lebensstil und traditionellen Gemeinwesen: Dort lernen wir einheimische Handwerker, Künstler und Schamanen kennen. Wir besichtigen florierende Gompas (Klöster), Meditationsorte des tibetischen Buddhismus und verschiedene hinduistische Tempel in Kathmandu, Patan und Bhaktapur. Wir reisen in das traumhaft schöne Pokhara mit seiner Berglandschaft und wandern auf einer Höhe von 3200 Metern. Von dort können wir die atemberaubende Aussicht auf das 8000 Meter hohe Annapurna- und Dhaulagiri-Massiv geniessen. Von dem Aussichtspunkt Poonhill sind die Berge des Himalaya so nahe, dass man sie fast berühren kann. Dort können Sie auch einen wunderbaren Sonnenaufgang erleben. Auf der Reise haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse auf dem Gebiet der hinduistischen und buddhistischen Religion zu vertiefen und das wunderschöne Annapurnagebiet zu Fuss zu entdecken.


Anmeldungsformular

Reiseprogramm
15 Tage Yoga, Meditation und Trekking in Nepal

1. Tag:
Flug nach Kathmandu.

2.Tag:
Ankunft in Kathmandu. Transfer zum Hotel, ev. Yoga am Abend

3. Tag:
Morgens praktizieren Sie Hatha Yoga und Meditation. Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Tempelanlage Budhanilkantha, die in der Ortschaft Narayanthan rund 15 Kilometer nördlich des Stadtzentrums von Kathmandu liegt. Der sich auf einer Höhe von rund 1.450 Meter befindende Tempel, einer der Kraftplätze des Kathmandutales, wird von den Gipfeln des Shivapuri, welcher den Nordrand des Kathmandutals bildet, überragt. Am Abend besuchen Sie die Stupa von Swayambunath, von wo aus Sie das Kathmandu-Tal überblicken können. Swayambunath gilt als eine der ältesten buddhistischen Tempelanlagen der Welt. Die inneren Bauten werden auf ca. 2.500 Jahre geschätzt. Aufgrund der vielen dort lebenden Affen wird Swayambunath auch „Tempel der Affen“ genannt. Übernachtung im Hotel in Kathmandu.

4. Tag:
Morgens praktizieren wir Hatha Yoga und Meditation. Nach dem Frühstück besichtigen wir den Tempel von Pashupatinath, die Verbrennungsstätte und der heiligste Platz der Hindus im Kathmandutal. Abends besuchen wir die grosse Stupa von Bodhnath, das Zentrum des buddhistischen Lebens in Kathmandu.

5.Tag:
Morgens praktizieren wir Yoga und Meditation. Eine ganztägige Tour führt uns heute nach Bhaktapur und Patan, den ältesten Königsstädten im Kathmandutal.

6. Tag:
Mit dem Bus fahren wir nach Pokhara. Nachmittags unternehmen wir einen Spaziergang am Ufer des Fewasees. Abends praktizieren wir Yoga und Meditation in einer wunderschönen Hotelanlage, in der wir auch wohnen.

7. Tag: 
Mit dem Taxi fahren wir nach Birethanti und beginnen unsere mehrtägige Wanderung zum spektakulären Aussichtspunkt Poon Hill. Am ersten Tag wandern wir ca. 5 Stunden, zuerst entlang eines Flussufers. Das letzte Stück geht es bergauf bis Ulleri (2070 m).

8.Tag:
Heute wandern wir ca. 4 Stunden. Unser Tagesziel ist Ghorepani (2800 m). Wir wandern leicht bergauf durch prächtige Rhododendrenwälder (insbesondere im Frühjahr, in den Monat März und April, steht der Wald in voller Blüte). Am Nachmittag geniessen wir die Aussicht auf das 8000 Meter hohe Dhaulagiri- und Annapurna-Massiv.

9. Tag:
In aller Frühe steigen wir zum Aussichtspunkt Poon Hill (3200 m) auf, um einen unvergesslichen Sonnenaufgang zu erleben. Die prachtvolle Aussicht reicht vom Dhaulagiri bis zu den Bergen des Annapurna-Massivs und zum Macchapuchhare. Nach dem Frühstück in Ghorepani wandern wir auf einem wunderschönen Waldweg nach Tatopani.

10. Tag:
Heute unternehmen wir eine 3-stündige leichte Wanderung nach Ghandrung, einem Gurkha-Dorf mit schieferplatten gedeckten Häusern, das wir besichtigen. Von Ghandrung geniessen wir noch einmal den schönen Ausblick auf den Macchapuchhare.

11. Tag:
Wir wandern ca. 6 bis 7 Stunden abwärts nach Birethanti und fahren von dort mit dem Bus zurück nach Pokhara.

12. Tag:
Heute geniessen wir ein dreistündiges Programm im Ayurveda-Zentrum in Pokhara. Der übrige Tag steht zur freien Verfügung.

13. Tag:
Heute können wir uns auf der Busfahrt nach Kathmandu ausruhen und die vorbeiziehende grüne Hügellandschaft geniessen.

14. Tag:
Tag in Kathmandu zur freien Verfügung.

15. Tag:
Morgens Fahrt zum Flughafen. Von dort nach Zürich/ Berlin/ Frankfurt/ München.

 
Inklusive / Exklusive

Inklusive

  • Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück in Kathmandu, Pokhara und Bhaktapur;
  • Wanderung mit Vollpension ohne Getränke und ohne Alkohol;
  • Besichtigungen gemäß Programm;
  •  alle Transfers von und nach Kathmandu; 
  • Notwendige Eintrittsgelder; 
  • deutschsprachige Reiseleitung;
  • deutschsprachige Yogalektionen;
  • dreistündiges Ayurveda-Programm;
  • Betreuung durch unsere lokale Agentur in Nepal;

Exklusive

  • Internationaler Flug;
  • Mittagessen und Abendessen (außer beim Trekking) sowie Getränke und Alkohol;
  • Visumkosten für Nepal ca. US$ 45,00 (Gültigkeit 30 Tage ab Ausstellungsdatum); 
  • Gegenstände persönlicher Natur, wie Trinkgeld etc.
  • Gern stellen wir für Sie auf Wunsch ein Einzelzimmer zur Verfügung 
  •  Einzelzimmer Aufpreis Euro 290,00. 

Auf Wunsch buchen wir für Sie auch ganz bequem den internationalen Flug nach Kathmandu. Wir recherchieren für Sie die infrage kommenden Optionen und bieten Ihnen den Flug zum Internet-Tarif inklusive einer Servicegebühr an. Die Flugpreise ändern sich mehrmals am Tag und sind abhängig von der Nachfrage.

 
Preis

Reise-Nr. Termine Titel Preis
017 vom 17.02. - 03.03.2018 Pokhara Poonhil € 1.698,00
018 vom 17.03. - 31.03.2018 Pokhara Poonhil € 1.698,00
019 vom 14.04. - 28.04.2018 Pokhara Poonhil € 1.698,00
019 ab 2 Personen jederzeit  möglich Pokhara Poonhil € 1.698,00