http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.1gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.2gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.3gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.4gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.5gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.6gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.7gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.8gk-is-83.jpglink
http://himalaya-ayuryoga.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/random-banner.9gk-is-83.jpglink

Ayurvedische Ernährungsberatung

Ayurvedische Ernährungsberatung

Was ist gesunde  Nahrung? Was ist ungesunde Nahrung? Ganz nach dem Sprichwort“ Des einen Nahrung ist des anderen Giftstoff“ bezieht sich die ayurvedische Ernährungsberatung ganz individuell auf ihre derzeitige Konstitution. Der Einfluss der Nahrungsmittel auf Dosha (die derzeit vorherrschenden Elemente im Körper), Dhatu (Gewebe), Agni (Verdauungsfeuer), Konstitution und den Zustand des Menschen sind maßgebend. In einem intensiven Beratungsgespräch bekommen sie wertvolle Tipps für die für Sie gesunde Ernährungsweise.
Richtige Ernährung ist die beste Medizin.
Jedes Nahrungsmittel hat seine Wirkung auf den Körper. Jeder Mensch mit seinen körperlichen Merkmalen und seiner derzeitigen Lebenssituation ist verschieden und sollte daher seine Ernährung auch individuell gestalten.
Die ayurvedische Ernährungslehre basiert auf den fünf Elementen, deren Eigenschaften und Wirkungsweisen im Körper. Dabei wird die Grundkonstitution des Menschen (Prakriti), der derzeitige Zustand (Vikriti) und die Lebensphase, die Geschmacksrichtungen (Rasas), die Eigenschaften der Nahrungsmittel (Gunas), die thermische Wirkung (virya), die Wirkung nach der Verdauung (vipaka), die spezifische Wirkung (prabhava), sowie die Jahres- und Tageszeiten mit einbezogen.

Wir empfehlen Ihnen für eine Woche vor der Beratung ein Ernährungstagebuch zu führen.
Sie erhalten von uns eine Konstitutionsbestimmung, sowie hilfreiche Empfehlungen und Tipps für die tägliche Ernährung und Lebensführung.
„... Allein durch gute Nahrung gedeiht der Mensch;
schlechte Nahrung hingegen bringt Krankheit hervor ...“
                                                            Zitat aus der Charaka Samhita