Himalaya Yoga & Ayurveda Zentrum

Tel.: 0331 87000842

Intensiv Yoga, Meditation, vom 27. - 29. März 2019

. Vishuddhi Center for Personal Development, auch ‘Vishuddhi Alaya’ genannt ist ein neues Retreat in Fulbari/Namobuddha, Nepal. Es ist 1 1/2 Stunden ausserhalb Kathmandu’s in der Naehe eines des wichtigsten Buddhistischen Pilgimzentren, Namobuddha gelegen. Eingebettet in den Vorhuegeln des Himalayas bietet es wunderschoene Blicke auf die Himalayakette und ist ein idealer Platz zur Erholung, zum Abschalten und Wandern. Das Retreat ist in moderner Lehmbauweise gebaut und bietet Unterkunft für maximal 30 Personen. Im eigenen Gemuese- und Obstgarten werden alle Zutaten für die vielfaeltige vegetarische Kueche angebaut. Herzstueck des Retreats ist eine geraeumige Yogahalle, die fuer Schulungen und Kurse aller Art zur Verfuegung steht. Das Retreat ist offen sowohl für Individualgäste, die sich einfach in die Natur und Ruhe zurueckziehen wollen, als auch für Gruppen, die Yogakurse oder andere Ausbildungen veranstalten möchten. Gleichzeitig werden eigenen Kurse im Yoga angeboten, die hauptsaechlich von Lehrern des Yogaraum Kathmandu (Iyengar Yoga) ausgeführt werden.  

 Yogalehrerin 

Adelheid(Adi) Schneckenburger ist zertifizierte Iyengar Yoga Lehrerin und hat verschiedene weitere Ausbildungen im Bereich Ayurveda (Ayurveda and Yoga Therapy – American Institute of Vedic Studies) und Yoga (Hatha Yoga Lehrerausbildung, Yogi Nomad, Kathmandu) abgeschlossen.

Sie hat massgeblich mit Rajiv und Swati Chanchani in Dehradun (Yog-ganga Center for Yogic Studies) und unter Nanda Kumar an dem BKS Iyengar Yoga Institut in Kuala Lumpur, Malaysia studiert und gelernt. Darueberhinaus nimmt sie regelmaessig an Workshops und Schulungen an dem Ramanana Iyengar Memorial Yoga Institute (RIMYI) und an anderen Yoga Workshops und Konventionen teil.

Seit 2012 betreibt sie ihre eigenen Yogaschule in Kathmandu and ist die Gruenderin von Vishuddhi Alaya, Center for Personal Development, einem Resort in Fulbari, Namobuddha, 1 ½Stunden ausserhalbs Kathmandus gelegen.

Adelheid Schneckenburger ist studierte Sinologin und Volkswirtin und hat viele Jahre parallel in der Entwicklungszusammenarbeit in China und Nepal gearbeitet.

 

Freitag:

Program

UhrzeitProgramm 
16.00 Uhr:Treffpunkt Hotel Eden Montana, Bahnhofstrasse 31, CH – 7130 Ilanz; 
17.00 – 17.30Uhr:Die Quellen des Yoga – Erläuterung der verschiedenen Arte des Yoga, der acht Stufen des Yoga-Weges (Astanga- Yoga), von Pranayama (Atemübungen) und Meditationstechniken; 
17.30 – 19.00Uhr:Yoga und Meditation; 
 19.00 Uhr:Gemeinsames Nachtessen, wenn gewünscht. 

Samstag:

UhrzeitProgramm 
07.00 – 09.00 Uhr: Asanas, Pranayama und Meditation; 
 09.00 – 10.00 Uhr: Frühstück; 
 10.00 – 16.00 Uhr: Wanderung mit Picknick unterwegs; 
 17.00 – 18.00 Uhr: Yoga und Ernährung: Ayurveda – das Wissen von einem gesunden Leben. Erläuterung der ayurvedischen Konstitutionstypen, der ayurvedischen Ernährung und Lebensweise und der biologischen Rhythmen des Lebens; 
 18.00 – 19.00 Uhr: Vertiefung Pranayama und Meditationstechniken; 
 19.00 – 20.00 Uhr: Asanas, Pranayama und Meditation; 
 20.00 Uhr: Gemeinsames Essen im Restaurant, wenn gewünscht. 

 Sonntag:

UhrzeitProgramm 
 7.00 – 9.30 Uhr:Asana, Pranayama und Meditation; 
 9.30 – 10.30 Uhr: Frühstück; 
10.30 – 14.00 Uhr: Wanderung mit Picknick unterwegs; 
 15.00 Uhr: Seminarende 

Photo Gallery

Kursort: Ilanz

Kurskosten: CHF 228.- (excl. Essen & Unterkunft)
Übernachtung: bitte selbst organisieren, Hotels unter www.ilanz.ch

Das Seminar findet ab 6 Anmeldungen statt.


Es wird empfohlen, das gesamte Seminar zu besuchen. Falls freie Plätze vorhanden sind, können auch einzelne Seminarteile gebucht werden. Besucher, die den gesamten Workshop besuchen, haben jedoch Vorrang.

Anmeldung & Auskunft: Bishnu Kumar Karki Tel.: 0049 (0)331 74 03 68 98 oder per E-Mail: info@himalaya-ayuryoga.de

Anmeldung in der Schweiz bei Nina Bernhardsgrütter unter Tel.: 0788929291 oder unter nina.bern@bluewin.ch
Internet: http://www.praxis-met-nach-franke.ch