himalaya-ayuryoga.de

0331 87000482

Ayurveda Marma Massage & Therapie

Ayurveda Marma Massage & Therapie

Ayurveda Marma Therapie Ausbildung

Die Marma-Punkte des Körpers wurden von Sushruta, der als erster Chirurg Indiens gilt, in der Sushruta Samhita, einem klassischen ayurvedischen Text, aufgezeichnet. Die Haupt Marma-Punkte entsprechen den sieben Chakren oder Energiezentren des Körpers. Weitere Punkte befinden sich am Rumpf sowie an den Gliedmaßen. Die Punkte befinden sich auf der vorderen und hinteren Körperhälfte, einschließlich 22 an den unteren Extremitäten, 22 auf den Armen, 12 an Brust und Bauch, 14 auf der Rückseite und 37 auf Kopf und Hals. (Der Geist wird als 108. Marma betrachtet.) Jeder Marma-Punkt erhielt seine eigene Sanskrit Bezeichnung von Sushruta, einem der Gründerväter der Ayurvedischen Medizin.

Therapeuten stimulieren mit der Marma-Punkt-Massage die Heilung in den Bereichen, die früher z.B. bei der Verwundung eines Soldaten an diesem Punkt einer starken Verletzung entsprach. Wenn ein Krieger einen Schlag genau auf einen der Marma-Punkte erlitt, löste das eine direkte Schädigung des Energieflusses aus. Aus diesem Grund erlernten Ayurvedische Ärzte in ganz Indien das Wissen um die Marma-Punkte und brachten Kalari Meister in die Krankenhäusern, um diese Kunst zu unterrichten. Bald wurde die Marma-Punkt Ausbildung obligatorisch für Chirurgen, die nun wussten welche bestimmten Punkte sie umgehen mussten, damit sie das Leben eines Patienten nicht riskierten. Die Marma-Punkt-Massage ist auch heute noch ein angesehener Bestandteil der ayurvedischen Heilmethoden.

Inhalte und Aufbau der Ausbildung

Theorie

  • Vermittlung der Grundlagen im Ayurveda:
  • Was ist Marma?
  • Was sind die Marma-Punkte?
  • Grundlagen des Ayurveda und Marma
  • Pancha Mahabhuta – Die 5 Elemente

Praxis

  • Abhyabga – Ayurvedische Ganzkörpermassage mit Marma-Punkten
  • Padabhyabga – Fuß- und Beinmassage, Reflexzonen mit Marma-Punkten,
  • Pristhabyanga – Ayurvedische Rückenmassage mit Marma-Punkten
  • Siroabhyabga – Kopfmassage mit Marma-Punkten,
  • Marma Abhyabga – Marmamassage

Ausbildungszeiten

Samstag und Sonntag: 10:00 – 16:30 Uhr (inkl. eine Stunde Mittagspause)

Die Ausbildungszeit gliedert sich in täglich ca. 2 Stunden Theorie und ca. 3 Stunden Praxis.

Individuelle Termine nach Absprache und Verfügbarkeit.

 

Zertifizierung

Im Nachgang der Ausbildung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat des Himalaya Yoga & Ayurveda Zentrums über die absolvierte Ausbildung.

Kosten

  • 1 Seminarwochenenden à Euro 578,00 

 

Inkulsive/ exklusive

Trainingseinheiten bestehend aus Theorie und Praxis
Öle, Kräuter, Materialien
kleine Snacks undTee
Zertifikat

exklusive: Unterkunft und Verpflegung

 

Der oben genannte Kurs beinhaltet die theoretische und praktische Ausbildung durch unser Team, individuelle Demonstration verschiedener Massageverfahren mit darauffolgender gegenseitiger Behandlung zur Praxiserfahrung sowie Schulungsunterlagen.

 

Dozenten

Die Dozenten innerhalb der Ausbildung sind qualifizierte Fachkräfte (Ayurveda-Therapeuten, ausgebildet in Nepal, Indien oder Deutschland) in Bezug auf den jeweiligen Unterrichtsinhalt.

Unsere Lage und Unterkunft

Potsdam ist für seine historische Innenstadt, die Schlösser und Parks des Weltkulturerbes und viele weitere touristische Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten bekannt. In Babelsberg, dem Stadtteil mit seinem familiären Flair, finden Sie kleine Cafés und Ladengeschäfte, sowie die Filmstudios und eine direkte Verkehrsanbindung ins benachbarte Berlin. Neben Hotelzimmern lassen sich auch private Zimmer oder Ferienwohnungen finden. Verbindliche Anmeldung unter: info@himalaya-ayuryoga.de Wir freuen uns auf Sie!